Startseite / Fußball / Kreative Laufaktion bei Rot-Weiß Unna: Spenden, tippen, gewinnen!

Kreative Laufaktion bei Rot-Weiß Unna: Spenden, tippen, gewinnen!

Während der Corona-Pandemie in Bewegung bleiben und Gutes tun.


Während der Corona-Pandemie in Bewegung bleiben und dabei auch noch etwas Gutes tun: Die Frauen- und Mädchenabteilung des SV Rot-Weiß Unna bringt beides zusammen. Die 78 Spielerinnen von den D-Juniorinnen bis zur ersten Mannschaft, die in der Staffel 4 der Frauen-Bezirksliga Westfalen an den Start geht, wurden in vier etwa gleichstarke Laufgruppen eingeteilt, um so Geldspenden für das „Frauenforum Unna“ zu sammeln.

„Nach internen Lauf-Challenges und Online-Training wollten wir einen neuen Reiz setzen, um weiter an unserer Fitness zu arbeiten“, verrät Jordanis Bairaktaridis, Trainer der ersten Frauenmannschaft im Gespräch mit FUSSBALL.DE. „Dabei hatten wir dann von Beginn an im Blick, uns auch sozial zu engagieren.“

Die Idee griff bei den Rot-Weißen schnell um sich. „Da einige meiner Spielerinnen auch als Trainerinnen im Verein tätig sind, haben wir uns viel über Trainingsmöglichkeiten während der Corona-Pandemie ausgetauscht. Der Spendenlauf fand großen Anklang. Daher sind nun alle Mädchen- und Frauenteams dabei“, freut sich Bairaktaridis.

Die komplette Story von MSPW-Redakteur Dominik Dittmar lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

Foto-Quelle: SV Rot-Weiß Unna

Das könnte Sie interessieren:

90. Minute! Wilson Kamavuaka sichert MSV Duisburg einen Zähler

Mittelfeldspieler trifft zum 2:2-Endstand gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.