Startseite / Fußball / 3. Liga / Borussia Dortmund U 23: Ted Tattermusch bereits im Anmarsch

Borussia Dortmund U 23: Ted Tattermusch bereits im Anmarsch

19-jähriger Stürmer kommt vom Drittligisten SV Meppen zum BVB.


Nachwuchsstürmer Ted Tattermusch verlässt den Drittligisten SV Meppen. Der 19-Jährige wechselt ablösefrei in die Regionalliga West zur U 23-Mannschaft von Borussia Dortmund. Beim Team von BVB-Trainer Enrico Maaßen (Foto) hat er einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Tattermusch, der 2012 vom SV Teglingen zum SV Meppen gewechselt war und seit 2014 sämtliche Nachwuchsmannschaften des JLZ Emsland durchlief, gehört seit Sommer 2019 zum Kader der SVM-Profis. Ted absolvierte insgesamt neun Drittligaspiele und erzielte dabei ein Tor. Ted Tattermusch ist der Sohn des ehemaligen Profis Reinhold Tattermusch, der in den 1990er-Jahren für den SV Meppen und die Stuttgarter Kickers auf Torejagd ging.

„Wir hätten Ted sehr gern weiter an den Verein gebunden“, sagt Meppens Sportvorstand Heiner Beckmann. SVM-Cheftrainer Torsten Frings ergänzt: „Ted hat als Spieler seine Stärke gezeigt. Er besitzt enorm viel Potenzial. Daher ist es sehr schade, dass er nun wechselt. Wenn aber die zweite Mannschaft eines Top-Bundesligisten ruft, dann haben wir kaum eine Chance, den jungen Spieler zu halten. Wir haben alles versucht. Wir werden aber auch in Zukunft unsere sehr talentierten Nachwuchsspieler sehr genau beobachten und fördern. Das bleibt beim SVM weiter Teil der Philosophie.“

Das könnte Sie interessieren:

Düsseldorf II: Verteidiger Felix Könighaus verlässt Fortuna

Abwehrspieler wechselt zur U 23 des 1. FSV Mainz 05 in die Südwest-Staffel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.