Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Zwei Volltreffer für Trainer Henk Grewe

Galopp Frankreich: Zwei Volltreffer für Trainer Henk Grewe

Mitfavoriten Zavaro und Phuket Paradise in Compiegne erfolgreich.
Zwei Starter, zwei Siege: Über diese optimale Ausbeute durfte sich der Kölner Galopper-Trainer Henk Grewe (Foto) jetzt auf der Rennbahn im französischen Compiegne freuen.

Zunächst gewann der vierjährige Hengst Zavaro als 37:10-Mitfavorit eine mit 18.000 Euro dotierte Meilenprüfung. Nur knapp 30 Minuten später war der gleichaltrige Phuket Paradise als 46:10-Chance in einem 1.800-Meter-Rennen, ebenfalls dotiert mit 18.000 Euro, für den deutschen Trainer-Champion erfolgreich.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Düsseldorf: Schiergen stellt Favoritin im Stutenpreis

Novemba wird von Jockeychampion Bauyrzhan Murzabayev geritten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.