Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 1. FC Köln: Nachwuchstalent Meiko Sponsel verlängert

1. FC Köln: Nachwuchstalent Meiko Sponsel verlängert

19-jährige Außenverteidiger erhält Vertrag bis Sommer 2024.
Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Nachwuchstalent Meiko Sponsel (Foto) bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Der 19-jährige Außenverteidiger wurde 2019 Deutscher B-Junioren-Meister und sammelt aktuell Spielpraxis in der U 21. Sponsel wurde in Wiesbaden geboren und spielt seit Sommer 2017 für den FC. 2019 wurde er mit der U 17 Deutscher Meister und erzielte im Finale den entscheidenden 3:2-Siegtreffer gegen Borussia Dortmund. Da der Ligabetrieb in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga durch die Corona-Pandemie unterbrochen ist, sammelt Sponsel aktuell Spielpraxis bei der U 21 in der Regionalliga West. Im letzten Jahr wurde Sponsel erstmals für die U 19-Nationalmannschaft des DFB nominiert, die Länderspiele gegen Frankreich fanden allerdings aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt.

FC-Geschäftsführer Horst Heldt sagt: „Meiko hat sich durch die gute Arbeit in unserem Nachwuchsleistungszentrum in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt. Er ist ein zuverlässiger rechter Außenverteidiger mit einer starken Präsenz auf dem Platz. Er bringt Tempo mit und schlägt gute Flanken. Außerdem ist er ein ganz bodenständiger Junge. Mit der Vertragsverlängerung möchten wir ihm die Perspektive aufzeigen, bei uns Schritt für Schritt den Sprung in den Profibereich zu schaffen.“

Meiko Sponsel selbst betont: „Ich habe in den letzten Jahren häufig die FC-Profis beim Training gesehen und es war immer mein Traum, irgendwann selbst dabei sein. Ich bin sehr glücklich, dass ich mit meiner Vertragsverlängerung jetzt einen kleinen Schritt in diese Richtung gemacht habe. Ich möchte weiterhin viel dazulernen und das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird, mit guten Leistungen auf dem Platz rechtfertigen.“

Meiko Sponsel wurde am 28. Februar 2002 geboren. Er spielte für die Sportfreunde Eisbachtal und ist seit der U 16 im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Köln. Mit der U 17 wurde er im Jahr 2019 in einem packenden Finale gegen Borussia Dortmund Deutscher Meister. Mit der U 19 wurde Sponsel in der letzten Saison Westdeutscher Meister und bestritt in der aktuellen Spielzeit mit der U 21 bislang elf Einsätze in der Regionalliga West.

Foto-Quelle: 1. FC Köln

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.