Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Ohne Uwe Hünemeier gegen Karlsruher SC

SC Paderborn 07: Ohne Uwe Hünemeier gegen Karlsruher SC

Innenverteidiger fehlt am Freitag wegen einer Gelbsperre.
Steffen Baumgart, Trainer beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07, kann in der Partie am Freitag, 18.30 Uhr, gegen den Karlsruher SC nicht auf Uwe Hünemeier (Foto) zurückgreifen. Der 35-jährige Innenverteidiger handelte sich in der Partie beim FC St. Pauli (2:0) die fünfte Gelbe Karte ein und fehlt nun gesperrt.

„Der KSC agiert sehr kompakt und strukturiert. Wir wollen so selbstbewusst auftreten wie auf St. Pauli und alle drei Punkte für uns verbuchen“, so Baumgart.

Das Heimspiel gegen den Karlsruher SC findet anlässlich der „SCP07-Vielfaltswochen“ als Aktionsspieltag statt. In diesem Rahmen wird unter anderem Sebastian Schonlau mit einer Regenbogen-Kapitänsbinde auflaufen.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Peter Neururer soll in den Vorstand rücken

Verwaltungsrat entscheidet am Dienstag über Berufung des Kult-Trainers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.