Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Jamilu Collins geht auf Länderspielreise

SC Paderborn 07: Jamilu Collins geht auf Länderspielreise

Linksverteidiger ist erneut für Nigeria nominiert worden.
Jamilu Collins (Foto) kann seiner Karriere als Nationalspieler weitere Länderspiele hinzufügen. Der Linksverteidiger des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 erhielt für die anstehende Abstellungs-Phase erneut eine Einladung zur A-Nationalmannschaft seines Heimatlandes Nigeria. In der zweiten März-Hälfte stehen zwei Nationalspiele auf dem Programm.

Der 26-jährige Abwehrspieler, der seit September 2017 für Paderborn am Ball ist, hat bereits 16 Länderspiele auf seinem Konto. Im Rahmen der Qualifikation für die AFCON 2021 spielt Nigeria am Samstag, 27. März, in Benin und am Dienstag, 30. März gegen Lesotho. Bei den Spielorten handelt es sich aktuell um keine Virusvarianten-Gebiete, so dass Collins nach der Reise voraussichtlich nicht in Quarantäne muss.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen begrüßt Till Schumacher als Gastspieler

Gebürtiger Essener war zuletzt in Tschechien für FC Bohemians Prag aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.