Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Fortuna Düsseldorf: Klaus Allofs hat Lex-Tyger Lobinger im Blick

Fortuna Düsseldorf: Klaus Allofs hat Lex-Tyger Lobinger im Blick

22-jähriger Sohn von Ex-Stabhochspringer Tim Lobinger will hoch hinaus.


Lex-Tyger Lobinger, Angreifer beim West-Regionalligisten Fortuna Düsseldorf U 23, hat im Training bei den Profis einen guten Eindruck hinterlassen. Der 22-Jährige erzielte jetzt in einem internen Testspiel alle vier Treffer zum 4:3-Erfolg seines Teams. Auch Fortunas Vorstandsmitglied und Ex-Nationalspieler Klaus Allofs hat Lobinger bereits seit längerem auf dem Zettel, schaut sich regelmäßig die Spiele der U 23 an.

Lobinger, dessen Vater der bekannte Ex-Stabhochspringer Tim Lobinger ist, hat in der Regionalliga West in der laufenden Saison in 28 Spielen neun Tore erzielt. Neben Lobinger nahm auch U 23-Torhüter Glenn Dohn an den Trainingseinheiten der Profis teil. Am Samstag, 14 Uhr, stellt sich die U 23 der Fortuna bei Schlusslicht Rot Weiss Ahlen vor.

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Sportfreunde Lotte machen Klassenverbleib perfekt

3:0 bei Alemannia Aachen steht schon nach 15 Minuten fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.