Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiss Essen: Grund-Freistoß als „Tor des Monats“ nominiert

Rot-Weiss Essen: Grund-Freistoß als „Tor des Monats“ nominiert

Treffer des Linksverteidigers steht bei ARD-Sportschau zur Wahl.
Große Ehre für Kevin Grund (Foto) vom West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen: Der sehenswerte Freistoß-Treffer des 33-jährigen Linksverteidigers zum 3:0-Zwischenstand gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach (Endstand 4:0) wurde im März von der ARD-Sportschau für die gerade erst 50 Jahre alt gewordene Wahl zum „Tor des Monats“ nominiert.

Die Konkurrenz ist allerdings groß. Ebenfalls zur Wahl stehen spektakuläre Tore von Deyovaisio Zeefuik (Hertha BSC/Schuss in den Winkel), Ingmar Merle (KSV Hessen Kassel/Fernschuss von der Mittellinie), Nina Ehegötz (1. FFC Turbine Potsdam/Schuss in den Winkel) und Felix Kroos (Eintracht Braunschweig/direkter Freistoß). Teilnahmeschluss ist Samstag, 17. April, 19 Uhr.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Auch Kapitän Alexander Heinze fällt aus

Trainergespann mit Andersen und Bozek gehen weitere Spieler aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.