Startseite / Fußball / ETB Schwarz-Weiß Essen: Prince Kimbakidila bleibt am Uhlenkrug

ETB Schwarz-Weiß Essen: Prince Kimbakidila bleibt am Uhlenkrug

22-Jähriger hat seinen Vertrag für eine weitere Spielzeit verlängert.


Nachdem der Niederrhein-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen kürzlich bereits den Verbleib von Ribene Nguanguata für die nächste Saison bekanntgegeben hatte, freuen sich die Verantwortlichen am Uhlenkrug nun darüber, dass auch sein jüngerer Bruder Prince Kimbakidila (auf dem Foto links) ebenfalls beim ETB bleiben wird.

Der 22-Jährige war vor dieser Spielzeit zusammen mit seinem älteren Bruder vom Landesligisten SV Hönnepel-Niedermörmter an den Uhlenkrug gewechselt, wo dem Psychologie-Studenten sofort der Sprung in die klassenhöhere Oberliga gelang. Der Offensivspieler kam in allen elf Meisterschaftsspielen zum Einsatz, in denen er zwei Treffer und drei Assists im Trikot der Schwarz-Weißen beisteuern konnte.

Prince Kimbakidila nennt die Gründe für seinen Verbleib bei den Schwarz-Weißen: „Die gesamte Struktur und Philosophie beim ETB, die ich in dieser Saison schon miterleben durfte und wo noch weitere Schritte in Planung sind, haben mich dazu bewogen, am Uhlenkrug zu bleiben. Außerdem fühlte ich mich vom ersten Tag an von der Mannschaft herzlich aufgenommen und fühle mich im Kreise der Mitspieler sehr wohl. Für die nächste Saison wünsche ich mir, dass ich durch mehr Tore und Vorlagen noch mehr für unser Team leisten kann. Für unsere Mannschaft erhoffe ich mir, dass wir viel Spielfreude und Erfolg in der kommenden Spielzeit haben werden.“

Luca Ducree (rechts) , Sportlicher Leiter beim ETB, ist ebenfalls froh über die Vertragsverlängerung des Angreifers: „Prince Kimbakidila kam in den gesamten elf Spielen der aktuellen Oberliga-Saison zum Einsatz und überzeugte mit seinen Leistungen. Alle Verantwortlichen beim ETB sind sich sicher: An Prince werden wir noch viel Freude haben. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr über die frühe Zusage für die kommende Saison. Jetzt muss es nur noch irgendwann wieder losgehen.“

Foto-Quelle: ETB Schwarz-Weiß Essen

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Ex-Torhüter Ricco Cymer bleibt in Worms

25-Jähriger hat Vertrag beim Oberligisten um zwei Jahre verlängert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.