Startseite / Fußball / 3. Liga / Niederrhein-Pokal: KFC Uerdingen vs. MSV Duisburg und RWO vs. RWE

Niederrhein-Pokal: KFC Uerdingen vs. MSV Duisburg und RWO vs. RWE

Zwei gefühlte Endspiel-Paarungen gibt es bereits im Viertelfinale.
Drittliga-Duell im Niederrhein-Pokal: Der KFC Uerdingen 05 bekommt es im Viertelfinale mit dem Ligakonkurrenten MSV Duisburg zu tun. Das ergab die Auslosung des Fußballverbandes Niederrhein (FVN). Mit dem Revierderby zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Titelverteidiger Rot-Weiss Essen wartet ein weiteres „gefühltes Finale“ in der Runde der letzten sieben Mannschaften. West-Regionalligist SV Straelen hat im Viertelfinale ein Freilos erwischt und trifft im Halbfinale auf den Sieger der Partie RWO gegen RWE.

Die Halbfinalpartien wurden bei der Auslosung durch Wolfgang Jades (Foto), Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses (VFA), und „Losfee“ Marie Wingenter (absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr beim FVN) ebenfalls bereits ermittelt. „Das sind drei Knaller-Paarungen im Viertelfinale. Das werden allesamt enge und sehr interessante Spiele. Ich freue mich darauf“, sagt so Jades. „Und auch die Halbfinalpaarungen versprechen einiges.“

Die zeitgenauen Ansetzungen der Viertelfinalpartien sollen zeitnah nach der Auslosung bekanntgegeben werden. Voraussichtlich finden die Spiele am 11./12. Mai statt. Wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie wird der Pokal-Wettbewerb nur noch zwischen den sieben Dritt- und Viertligisten vom Niederrhein entschieden. Die 46 noch verbliebenen Amateurvereine hatten auf ihre weitere Teilnahme verzichten und werden finanziell sowie mit einer „Wildcard“ für den Wettbewerb in der nächsten Saison entschädigt.

Die Viertelfinal-Partien in der Übersicht:

KFC Uerdingen 05 – MSV Duisburg
Rot-Weiß Oberhausen – Rot-Weiss Essen
Wuppertaler SV – VfB Homberg
Freilos: SV Straelen

Die Halbfinal-Begegnungen:

Sieger Wuppertaler SV/VfB Homberg – Sieger KFC Uerdingen/MSV Duisburg
Sieger Rot-Weiß Oberhausen/Rot-Weiss Essen – SV Straelen

Das könnte Sie interessieren:

Rot Weiss Ahlen: Zwangspause für Verteidiger Mordecai Zuhs

19-Jähriger muss gegen Aufsteiger Bocholt Rotsperre absitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.