Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach: Fabian Otte erweitert Trainerstab

Borussia Mönchengladbach: Fabian Otte erweitert Trainerstab

30-Jähriger wird ab dem 1. Juli Torwarttrainer bei den „Fohlen“.
Fabian Otte (30/Foto) wird ab dem 1. Juli als Torwarttrainer den Trainerstab der Lizenzmannschaft des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach verstärken. Er folgt auf Steffen Krebs, der zum VfB Stuttgart wechselt.

Uwe Kamps bleibt hauptverantwortlicher Trainer für den gesamten Torwartbereich bei den „Fohlen“. Fabian Otte, der beim SC Preußen Münster ausgebildet wurde und später bei Sportfreunde Lotte im Tor stand, ist derzeit Torwarttrainer beim FC Burnley in der englischen Premier League. Davor war er Torwarttrainer bei der U 23 der TSG Hoffenheim und bei der neuseeländischen Frauen-Nationalmannschaft.

Foto-Quelle: Sportfreunde Lotte

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf II: Routinier Oliver Fink verlängert

Mittelfeldspieler bleibt Fortuna auch nach Karriere-Ende erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.