Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Italien: Thorsten Tietz trumpft in Triest auf

Traben Italien: Thorsten Tietz trumpft in Triest auf

Früherer Recklinghäuser gewinnt gleich zwei Rennen.
Diese Reise in den Süden hat sich gelohnt. Auf der Trabrennbahn im italienischen Triest kam der frühere Recklinghäuser Thorsten Tietz (Foto), der schon seit vielen Jahren in Schöneiche bei Berlin stationiert ist, jetzt zu zwei vollen Erfolgen.

Foto-Quelle: traberpixx.de

Das könnte Sie interessieren:

Traben Mönchengladbach: Drei Trainersiege für Wolfgang Nimczyk

Dazu zwei zweite Plätze – Robbin Bot zweimal als Fahrer erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.