Startseite / Fußball / TVD Velbert: Marco Wiemann wird Nachfolger von Marvin Schneider

TVD Velbert: Marco Wiemann wird Nachfolger von Marvin Schneider

Trainerteam des Niederrhein-Oberligisten wieder komplett.
Niederrhein-Oberligist TVD Velbert hat einen Nachfolger für Co-Trainer Marvin Schneider gefunden, der nun nach seinem abgeschlossenen Master für Bauingenieurwesen als Bauleiter in Köln beruflich neue Wege geht. Neuer Assistent an der Seite von Cheftrainer Marc Bach (auf dem Foto links) sowie Torwart- und Co-Trainer Dustin Paczulla (mittig), wird der in Wuppertal lebende Marco Wiemann (rechts).

Nach einigen Verletzungen hatte der 24-Jährige bereits früh die Fußballschuhe an den Nagel gehangen. Beim DSC 99 Düsseldorf stieg er als Jugendtrainer ins Trainergeschäft ein. Zwischen 2016 und 2018 war er als Co-Trainer im damaligen Landes- und Oberligateam der Düsseldorfer tätig. Anschließend arbeitete der B-Lizenz-Inhaber im NLZ von Fortuna Düsseldorf, bevor er dann Co-Trainer beim Landesligisten 1. FC Wülfrath wurde.

Foto-Quelle: TVD Velbert

Das könnte Sie interessieren:

SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Ex-Bochumer Nico Rieble

Linksverteidiger bringt unter anderem Erfahrung aus 21 Zweitliga-Partien mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.