Startseite / Fußball / Preußen Münster: Gianluca Przondziono zu Teutonia Ottensen

Preußen Münster: Gianluca Przondziono zu Teutonia Ottensen

21-jähriger Mittelfeldspieler kommt bei West-Regionalligist kaum zum Zug.
Nord-Regionalligist FC Teutonia 05 Ottensen hat Gianluca Przondziono (Foto) vom West-Regionalligisten SC Preußen Münster für die nächste Spielzeit verpflichtet. „Die Gespräche mit dem neuen Trainer Dietmar Hirsch und der Vereinsführung haben mich überzeugt“, so der 21-jährige Mittelfeldspieler.

Der Sohn von Ex-Profi Martin Przondziono (bis April 2020 Sport-Chef beim SC Paderborn 07) steht seit Saisonbeginn bei Preußen Münster unter Vertrag. Zuvor war er in den Nachwuchsabteilungen von Arminia Bielefeld und des VfL Osnabrück ausgebildet worden, ehe er ein Jahr lang für die Sportfreunde Lotte kickte. In Münster blieb Gianluca Przondziono der Durchbruch versagt. Er kam in dieser Saison lediglich zu neun Einsätzen, davon vier in der Startformation. Seit Dezember wurde er gar nicht mehr berücksichtigt.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Ex-Bochumer Nico Rieble

Linksverteidiger bringt unter anderem Erfahrung aus 21 Zweitliga-Partien mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.