Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Jetzt sogar drei Corona-Fälle – Quartett in Quarantäne

Schalke 04: Jetzt sogar drei Corona-Fälle – Quartett in Quarantäne

Heimspiel der „Knappen“ gegen Hertha BSC darf dennoch stattfinden.
Die Corona-Lage beim bereits als Absteiger feststehenden Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 spitzt sich weiter zu. Bei der PCR-Testreihe am Dienstag (11. Mai) wurde ein weiterer Spieler der Lizenzspielermannschaft der „Knappen“ positiv auf Covid-19 getestet. Das teilte der Verein mit.

Der betroffene Akteur befindet sich in strikter Isolation innerhalb des Quarantäne-Trainingslagers. Er ist der insgesamt dritte Spieler, bei dem aktuell ein positiver Corona-Befund vorliegt. Die beiden anderen Akteure befanden sich bereits vor Beginn des Quarantäne-Trainingslager in häuslicher Isolation. Vier weitere Spieler, die der Kontaktgruppe eins zugeordnet werden, stehen unter Quarantäne.

Da der Klub ein umfangreiches Schutz- und Maßnahmenkonzept in seine Abläufe implementiert habe (unter anderem strikte Maskenpflicht und Abstandsregelungen, tägliche Schnell- und PCR-Testreihen, Hotel-Quarantäne inklusive Zunahme der Mahlzeiten auf den Einzelzimmern), hat das Gesundheitsamt Gelsenkirchen die Austragung des Bundesliga-Heimspiels gegen Hertha BSC (heute, 18 Uhr) in der VELTINS-Arena genehmigt. Mannschaftsarzt und Hygienebeauftragter Dr. Patrick Ingelfinger stehe mit den zuständigen Behörden in Kontakt, um falls notwendig weitere Maßnahmen zu besprechen und einzuleiten.

„Der FC Schalke 04 wird selbstverständlich alle Anordnungen der Behörden umgehend und vollständig umsetzen“, heißt es. „Gleichzeitig bittet der Klub darum, die Privatsphäre der betroffenen Spieler zu respektieren, und wünscht allen eine schnelle sowie vollständige Genesung.“

Das könnte Sie interessieren:

Suat Serdar: Wechsel vom FC Schalke 04 zu Hertha BSC fix

Sportmedizinische Untersuchung absolviert und alle Verträge unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.