Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: KFC Uerdingen 05 schafft Klassenverbleib

3. Liga: KFC Uerdingen 05 schafft Klassenverbleib

1:1 beim SV Waldhof Mannheim reicht für weitere Drittliga-Spielzeit.
Der KFC Uerdingen 05 hat sich sportlich den Klassenverbleib in der 3. Liga gesichert. Der Mannschaft von Teamchef Stefan Reisinger und Cheftrainer Jürgen Press reichte am 38. und letzten Spieltag ein 1:1 (0:0) beim SV Waldhof Mannheim, um den rettenden 16. Rang zu verteidigen und sich damit trotz des Drei-Punkte-Abzugs wegen des Insolvenzverfahrens in Sicherheit zu bringen. Mike Feigenspan (Foto/62.) traf zur 1:0-Führung für den KFC. Marcel Costly (85.) konnte für Mannheim nur noch ausgleichen.

Mit 41 Zählern beendete der KFC Uerdingen 05 die Saison punktgleich mit dem SV Meppen, der allerdings die um zwölf Treffer schlechtere Tordifferenz aufweist. Den Emsländern half schließlich auch der 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen den MSV Duisburg nicht mehr.

Ebenfalls absteigen muss die U 23 des FC Bayern München, die ihr abschließendes Saisonspiel gegen den Halleschen FC 0:1 (0:1) verlor. Die letzte Saison 2019/2020 hatte der FCB noch als Meister abgeschlossen. Schon vor dem Saisonfinale standen die SpVgg Unterhaching (1:1 beim 1. FC Magdeburg) und der VfB Lübeck (1:1 beim Vizemeister und künftigen Zweitligisten FC Hansa Rostock) als Absteiger in die Regionalliga fest. Meppen und Lübeck werden in der neuen Saison in der Nord-Staffel an den Start gehen, Unterhaching und Bayern München II in Bayern.

Die weiteren NRW-Klubs SC Verl (1:1 beim 1. FC Kaiserslautern) und FC Viktoria Köln (1:1 bei Türkgücü München) schlossen die Saison jeweils mit Unentschieden ab und landeten am Ende auf den Plätzen sieben und zwölf. Der MSV Duisburg belegte Rang 15, gerade einmal zwei Punkte vor der Abstiegszone.

Foto-Quelle: KFC Uerdingen 05

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.