Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 5:1 bei Holstein Kiel! 1. FC Köln bleibt doch noch erstklassig

5:1 bei Holstein Kiel! 1. FC Köln bleibt doch noch erstklassig

Trainer-Routinier Friedhelm Funkel erfüllt „Rettungsmission“.
Riesenjubel beim 1. FC Köln! Der Traditionsklub hat in der Relegation doch noch den drohenden Abstieg aus der Fußball-Bundesliga verhindert und bleibt erstklassig. Trainer-Routinier Friedhelm Funkel (67) erfüllte damit als Nachfolger des beurlaubten Markus Gisdol mit vier Siegen und einem Remis aus insgesamt acht Partien seine „Rettungsmission“, übergibt dem künftigen FC-Trainer Steffen Baumgart (bisher SC Paderborn 07) eine Bundesliga-Mannschaft.

Nur drei Tage nach der 0:1-Hinspielniederlage im eigenen Stadion gegen Holstein Kiel drehten die Kölner die Relegation durch ein spektakuläres 5:1 (4:1) im Rückspiel. Jonas Hector (3.), Sebastian Andersson (6./13.), der frühere Kieler Rafael Czichos (Foto/39.) und Ellyes Skhiri (84.) ließen die Gäste bei einem Gegentor durch Jae-Sung Lee (4.) jubeln und verhinderten den siebten Abstieg der Vereinsgeschichte.

Foto-Quelle: 1. FC Köln

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Qual der Wahl für Kwasniok

Tabellenführer kann gegen Kiel fast auf kompletten Kader zurückgreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.