Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Transfer fix: SC Verl leiht Ex-Bochumer Tom Baack aus

Transfer fix: SC Verl leiht Ex-Bochumer Tom Baack aus

22-Jähriger noch bis 2023 an den SSV Jahn Regensburg gebunden.


Der ehemalige U 20-Nationalspieler Tom Baack (Foto) schließt sich dem SC Verl an. Die Ostwestfalen leihen den defensiven Mittelfeldspieler für eine Saison vom SSV Jahn Regensburg aus. Vor seiner Leihe hatte der 22-Jährige seinen Vertrag beim Zweitligisten um ein Jahr (bis zum 30. Juni 2023) verlängert.

„Wir freuen uns, dass Tom sich für den Sportclub entschieden hat“, sagt Verls Cheftrainer Guerino Capretti. „Tom kann bei uns den nächsten Entwicklungsschritt gehen. Er ist ein sehr talentierter Spieler, besitzt eine Menge Potenzial, kann im Defensivbereich viele Positionen spielen und wird uns auch mit seiner Einstellung guttun.“ Von 2006 bis 2019 war Baack für den VfL Bochum am Ball, schaffte dort auch den Sprung aus dem eigenen Nachwuchs in den Profikader.

Bei Lars Ritzka, der den Sportclub im Sommer verlässt, steht inzwischen auch das neue Ziel fest. Der 23-jährige Linksverteidiger wechselt zum Zweitligisten FC St. Pauli. Vize-Kapitän Yannick Langesberg wird seinen auslaufenden Vertrag ebenfalls nicht verlängern. Der 27-jährige Innenverteidiger lief seit Sommer 2019 für den Sportclub auf. Er entschied für einen Wechsel zum West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, der vor dem letzten Spieltag (Samstag, 5. Juni, 14 Uhr) noch Chancen auf den Aufstieg in die 3. Liga hat.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Kölner Daniel Mesenhöler heuert beim Halleschen FC an

26-jähriger Torhüter erhält beim Drittligisten Vertrag bis zum Saisonende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.