Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / TSV Steinbach Haiger verpflichtet Ex-Uerdinger Dennis Chessa

TSV Steinbach Haiger verpflichtet Ex-Uerdinger Dennis Chessa

28-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Ligakonkurrenten FK Pirmasens.
Südwest-Regionalligist TSV Steinbach Haiger, trainiert vom früheren Wuppertaler Adrian Alipour (auf dem Foto in der Mitte), bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Vom Ligakonkurrenten FK Pirmasens wechselt Dennis Chessa ins Sportzentrum Haarwasen. Der 1,79 Meter große und variabel einsetzbare Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2023.

„Die Verpflichtung von Dennis Chessa ist ein ganz wichtiger Baustein für unsere Kaderplanung, denn er verfügt über enormes spielerisches Potenzial und eine hohe Flexibilität“, so TSV-Geschäftsführer Matthias Georg. „Außerdem ist Dennis ein sehr positiver Charakter, der auf und neben dem Platz ein wichtiger Faktor für jede Mannschaft ist. Es hat vom ersten Treffen an sehr gut zusammengepasst.“

Chessa stammt aus der Jugend des SSV Ulm 1846 Fußball und schloss sich 2008 dem FC Bayern München an, bei dem er sowohl bei den B- und A-Junioren als auch später in der zweiten Mannschaft eingesetzt wurde. 2014 wechselte er zum damaligen Zweitligisten VfR Aalen, ehe es ihn 2016 in die österreichische Bundesliga zum SV Ried zog. Nach zwei Jahren beim KFC Uerdingen 05, in denen er mit den Krefeldern den Aufstieg in die 3. Liga gefeiert hat, ging es für Chessa zum FK Pirmasens.

Ebenfalls neu beim TSV Steinbach Haiger ist Jannes Wulff. Seit 2019 stand der 21-jährige Mittelfeldspieler in 33 von 40 möglichen Partien für die SV Drochtersen/Assel in der Regionalliga Nord auf dem Feld und erzielte dabei sechs Treffer. Beim TSV hat er einen Ein-Jahres-Vertrag unterzeichnet.

„Jannes Wulff hat sich in den letzten Jahren außerordentlich gut entwickelt und den Sprung aus der Landesliga zum Leistungsträger bei der SV Drochtersen/Assel gepackt“, so Matthias Georg weiter. „Jannes bringt eine hohe Spielintelligenz und eine top Mentalität mit, um auf dem Haarwasen den nächsten Schritt in seiner Laufbahn zu machen.“

Foto-Quelle: TSV Steinbach Haiger

Das könnte Sie interessieren:

TSV Steinbach Haiger verpflichtet Ex-Schalker Mick Gudra

21-jähriger Offensivspieler war zuletzt für Hannover 96 am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.