Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Gelsenkirchen: Lange Sommerpause am Nienhausen Busch

Traben Gelsenkirchen: Lange Sommerpause am Nienhausen Busch

Nächster Renntag steht erst am Mittwoch, 21. Juli, auf dem Programm.
Die Trabrennbahn in Gelsenkirchen befindet sich aktuell nach eigenen Angaben in der „Sommerpause“. Der zunächst für Donnerstag, 10. Juni, vorgesehene Renntag am Nienhausen Busch wurde abgesagt. Der beim Traber-Dachverband HVT aktuell noch gelistete Gelsenkirchener Renntermin am Freitag, 9. Juli, findet laut Veranstalter ebenfalls nicht statt. Demnach geht es im Gelsentrabpark erst am Mittwoch, 21. Juli, weiter. Als Rennbeginn ist 11.45 Uhr angegeben.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Italien: Thorsten Tietz glänzt mit Siegen und Platzierung

Reise nach Modena lohnt sich für ehemaligen Recklinghäuser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.