Startseite / Fußball / 3. Liga / Ex-Nationalspieler Marvin Compper wird TV-Experte im ZDF

Ex-Nationalspieler Marvin Compper wird TV-Experte im ZDF

35-Jähriger ist während der EM für „Morgenmagazin“ im Einsatz.
Der ehemalige Nationalspieler Marvin Compper (Foto) ist ab Montag für das „ZDF-Morgenmagazin“ als TV-Experte im Einsatz. Der 195-malige Bundesliga-Profi (Borussia Mönchengladbach, TSG Hoffenheim und RB Leipzig) wird seine Einschätzung zum aktuellen Geschehen der UEFA Euro 2020 (11. Juni bis 11. Juli) abgeben.

„Marvin Compper erweitert unser Experten-Team, mit dem wir bei dieser Fußball-EM antreten: Ob Per Mertesacker, Christoph Kramer, Sandro Wagner, Peter Hyballa, Manuel Gräfe oder eben Marvin Compper – unsere Live-Berichterstattung bietet hohe Fachkompetenz in der Analyse der Spiele“, so ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann.

Marvin Compper, der in der zu Ende gegangenen Saison noch als Co-Trainer für den Drittligisten MSV Duisburg tätig war, meint: „Ich habe einen Riesenspaß daran, die EM-Spiele zu schauen. Und ich freue mich noch mehr darauf, sie dann auch im ZDF-Morgenmagazin analysieren zu können.“

Das könnte Sie interessieren:

SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Ex-Bochumer Nico Rieble

Linksverteidiger bringt unter anderem Erfahrung aus 21 Zweitliga-Partien mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.