Startseite / Fußball / FC Wegberg-Beeck verpflichtet Mittelfeld-Talent Maximilian Fischer

FC Wegberg-Beeck verpflichtet Mittelfeld-Talent Maximilian Fischer

19-Jähriger kickte zuletzt für U 19 des Drittligisten FC Viktoria Köln.


West-Regionalligist FC Wegberg-Beeck hat mit Mittelfeldspieler Maximilian Fischer (auf dem Foto in der Mitte) den sechsten externen Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 19-jährige wechselt von der U 19 des FC Viktoria Köln ins Wegberger Waldstadion.

Fischer, der in der abgelaufenen Saison auch einen Kurzeinsatz bei der ersten Mannschaft der Rechtsrheinischen in der 3. Liga hatte, ist im Mittelfeld auf der Sechserposition zu Hause. Bevor er bei Viktoria Köln spielte, war er für den FC Hennef 05 und den 1. FC Köln am Ball. Fischer erhält in Wegberg-Beeck einen Vertrag bis zum Sommer 2022.

Auch auf der Führungsetage hat es beim FC Wegberg-Beeck Veränderungen gegeben. Nach dem Abgang von Geschäftsführer Thomas Klingen wird Marc Kochs die Aufgabe übernehmen. Für den 1. Vorsitzenden konnte der Vorstand Marcus Johnen gewinnen.

Foto-Quelle: FC Wegberg-Beeck

Das könnte Sie interessieren:

Nach Flut: Rot-Weiß Oberhausen spendet an Blau-Weiß Mintard

Auch Oberligist Spvgg Sterkrade-Nord beteiligt sich an an Solidaritätsaktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.