Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Ann-Kathrin Vinken und Joyce Prabel verlängern

Bayer 04 Leverkusen: Ann-Kathrin Vinken und Joyce Prabel verlängern

Torhüterin Anna Wellmann wechselt dagegen zu Turbine Potsdam.
Bayer 04 Leverkusen hat die auslaufenden Verträge mit Ann-Kathrin Vinken (auf dem Foto links) und Joyce Prabel (mitte) um jeweils ein weiteres Jahr bei den Bundesliga-Frauen verlängert. Torhüterin Anna Wellmann (rechts) verlässt den Verein dagegen Richtung Turbine Potsdam.

Ann-Kathrin Vinken kam zur Saison 2018/19 zu Bayer 04 und lief seither in 49 Pflichtspielen für den Werksklub auf. Seit Ende der vergangenen Saison, in der Vinken 13 Einsätze verzeichnete, laboriert die 21-Jährige an einem Riss des Syndesmosebandes und wird voraussichtlich erst verspätet in die Vorbereitung auf die neue Saison einsteigen. „Ich freue mich sehr, den nächsten Entwicklungsschritt unserer Mannschaft mitgehen zu können. Wir haben in der letzten Saison gezeigt, was in uns steckt. Jetzt besteht die Herausforderung darin, dies auch kommende Saison wieder zu bestätigen“, sagt Vinken.

Joyce Prabel ist es „durch unsere großartige Mannschaft und viel Leidenschaft im Training gelungen, mich optimal weiterzuentwickeln und meine Fähigkeiten auszubauen.“ Der 18-Jährigen war im letzten Jahr der Sprung aus der vereinseigenen U 17 zu den Bundesliga-Frauen von Bayer 04 gelungen. Das Torhüter-Talent startet zur neuen Spielzeit bereits in ihre achte Saison unterm Bayer-Kreuz.

Der Werksklub verabschiedet derweil nach auslaufendem Vertrag Keeperin Anna Wellmann. Die 26-Jährige, die sich im Winter der Saison 2018/2019 den Bayer 04-Frauen vom FC Bayern München II angeschlossen hatte, möchte nach drei Jahren in Leverkusen beim Ligakonkurrenten Turbine Potsdam den nächsten Karriereschritt gehen.

„Wir bedanken uns bei Anna für zweieinhalb Jahre absolutes Engagement für Bayer 04 Leverkusen“, sagt Linda Schöttler, Managerin Frauenfußball bei Bayer 04. „Ihren Wunsch, eine neue Herausforderung anzunehmen um mehr Spieleinsätze zu bekommen, können wir nachvollziehen und wollen diesem entsprechend nachkommen. Wir wünschen Anna sportlich und persönlich alles Gute.“

Foto-Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Prietl trägt statt Klos die Binde

Mittelfeldspieler und Torjäger sollen gleichberechtigte Kapitäne sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.