Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Jadon Sanco für 85 Millionen Euro zu ManU

Borussia Dortmund: Jadon Sanco für 85 Millionen Euro zu ManU

Ablösesumme kann sich noch erhöhen – Auch ManCity kassiert.
Jetzt ist es offiziell: Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund gab am Donnerstag bekannt, dass der englische Nationalspieler Jadon Sancho (Foto) zu Manchester United in die Premier League wechseln wird.

Laut einer Pflichtmitteilung an die Börse haben die beiden Klubs eine „grundsätzliche Einigung“ über den Transfer des 21-jährigen Flügelstürmers erzielt. Der englische Rekordmeister zahle „eine fixe Transferentschädigung in Höhe von 85 Millionen Euro“ an den BVB. Durch spätere Bonuszahlungen kann sich der Betrag noch erhöhen.

Jadon Sancho war 2017 für eine Ablösesumme von knapp acht Millionen Euro von Manchester City nach Dortmund gewechselt. Jetzt profitiert der ManU-Lokalrivale ebenfalls von dem Transfer. Laut Medienberichten fließen 15 Prozent der Ablösesumme (also mindestens 12,75 Millionen Euro) an den aktuellen englischen Meister ManCity.

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

Schalke 04-Stürmer Simon Terodde: Nur ein Tor bis zum Rekord

33-jähriger Torjäger trifft beim 2:0 gegen Hansa Rostock doppelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.