Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Joel Pohjanpalo verpasst Trainingslager

Bayer 04 Leverkusen: Joel Pohjanpalo verpasst Trainingslager

26-jähriger Angreifer wurde positiv auf COVID-19 getestet worden.


Stürmer Joel Pohjanpalo (Foto) vom Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen ist positiv auf COVID-19 getestet worden. Die Infektion des finnischen EM-Teilnehmers wurde unmittelbar vor dessen Rückkehr aus dem Urlaub diagnostiziert. Pohjanpalo hatte keinerlei Kontakt zur Lizenzmannschaft und zum Betreuerstab von Bayer 04.

Der 26-Jährige befindet sich in Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt in Quarantäne und wird somit das am Freitag beginnende Trainingslager der „Werkself“ im österreichischen Zell am See/Kaprun verpassen.

Foto-Quelle: Joerg Schueler/Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

Schalke 04-Stürmer Simon Terodde: Nur ein Tor bis zum Rekord

33-jähriger Torjäger trifft beim 2:0 gegen Hansa Rostock doppelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.