Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Profivertrag für Abwehr-Talent Justus Henke

SC Paderborn 07: Profivertrag für Abwehr-Talent Justus Henke

20-jähriger Innenverteidiger hat Sprung in Zweitliga-Kader geschafft.


Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 hat Eigengewächs Justus Henke mit einem Profivertrag ausgestattet. Der 20-jährige Innenverteidiger trainiert schon seit einigen Wochen mit dem Profikader, war beim Trainingslager im niederländischen Garderen dabei und hat aus Sicht der Verantwortlichen speziell in den letzten Wochen einen großen Schritt nach vorne gemacht. Deshalb hat Henke jetzt einen Zwei-Jahres-Vertrag beim SCP unterschrieben.

„Justus hat sich sehr gut entwickelt und in den Trainingseinheiten sowie im Trainingslager sein Potenzial angedeutet“, sagt Paderborns Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth. „Bei der Integration in unseren Profikader kommt ihm die sehr gute Ausbildung in unserem Nachwuchsleistungszentrum zugute. Gemeinsam wollen wir das vorhandene Talent jetzt auf hohem Niveau weiterentwickeln.“

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

SV Sandhausen: Ex-Essener Alois Schwartz folgt auf Gerhard Kleppinger

54-Jähriger betreute abstiegsbedrohten Zweitligist schon von 2013 bis 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.