Startseite / Fußball / 3. Liga / Drittligist SC Verl verlost Trikots unter Impfwilligen

Drittligist SC Verl verlost Trikots unter Impfwilligen

Anhänger können sich auf Stadion-Parkplatz immunisieren lassen.
Drittligist SC Verl setzt sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie mit der Aktion „Ärmel hoch“ für Impfungen ein. Am Montag fährt ein umfunktionierter Linienbus auf dem neuen Stadion-Parkplatz an der Poststraße vor. Damit will der Sportclub allen Impfwilligen die Möglichkeit geben, sich vor dem Coronavirus zu schützen. Um die Reichweite zu erhöhen, nimmt jeder neugeimpfte Anhänger der Ostwestfalen an der Verlosung eines Trikots der aktuellen Spielzeit teil.

„Der Sportclub Verl freut sich, seinen Beitrag zur Impfwerbung zu leisten“, sagt Mario Lüke, 2. Vorsitzender beim Sportclub. „Wir sind überzeugt, dass wir die Corona-Pandemie nur durch das Impfen besiegen können. Daher freuen wir uns, dass der Impfbus des Kreises an unserer schönen Sportclub Arena Halt macht.“

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.