Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / FC Schalke 04: Neuzugang Dominick Drexler trifft auf Ex-Klub

FC Schalke 04: Neuzugang Dominick Drexler trifft auf Ex-Klub

Fünf ehemalige Schalker stehen bei Holstein Kiel im Kader.


Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 will am Sonntag, 13.30 Uhr, in der Partie bei Holstein Kiel nach der 1:3-Auftaktniederlage gegen den Hamburger SV möglichst einen Fehlstart in die neue Saison vermeiden. Für Schalke-Neuzugang Dominick Drexler (auf dem Foto links) ist das Duell mit den Kielern gleichzeitig ein Wiedersehen mit seinem alten Club. Von 2016 bis 2018 spielte der Offensivspieler für Holstein Kiel und schoss in 66 Spielen 19 Tore.

Auf Kieler Seite gibt es insgesamt fünf bekannte Gesichter. Steven Skrzybski lief von 2018 bis 2021 im „königsblauen“ Trikot auf, Fabian Reese von 2013 bis 2020. Auch Phil Neumann, Torhüter Timon Weiner und Stefan Thesker waren einst für den S04 aktiv.

Foto-Quelle: FC Schalke 04

Das könnte Sie interessieren:

RL Nordost: Ex-Duisburger Gjasula jetzt beim Berliner AK

35-jähriger Mittelfeldspieler war seit Sommer vereinslos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.