Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Hannover: Bojko hängt Teamkollegen Pedroza ab

Galopp Hannover: Bojko hängt Teamkollegen Pedroza ab

Sieg mit Wöhler-Pferd vor dem etatmäßigen Wöhler-Stalljockey.
Auf der Galopprennbahn in Hannover entschied der 151:10-Außenseiter The Conqueror, trainert von Andreas Wöhler in Gütersloh und geritten von Jozef Bojko (Foto), am Sonntag das mit 52.000 Euro dotierte BBAG-Auktionsrennen für Dreijährige leicht mit zwei Längen vor Night Ocean (86:10) aus dem Kölner Trainingsquartier von Henk Grewe. Im Sattel war dabei der etatmäßige Wöhler-Stalljockey Eduardo Pedroza im Einsatz.

Championjockey Bauyrzhan Murzabayev (Köln), der im Hauptrennen mit New Wizard (34:10) „nur“ Dritter wurde, hielt sich dafür im Rahmenprogramm schadlos und war mit drei Siegen einmal mehr der erfolgreichste Aktive. Das dritte Championat in Serie rückt für den gebürtigen Kasachen damit schon in greifbare Nähe.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Düsseldorf: Albrecht Woeste wechselt in Verwaltungsrat

86-jähriger Unternehmer als Vize-Präsident offiziell verabschiedet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.