Startseite / Fußball / Oberliga / Kray-Trainer Mikolajczak nach 4:1-Sieg: „Es geht noch besser“

Kray-Trainer Mikolajczak nach 4:1-Sieg: „Es geht noch besser“

Heimpremiere am nächsten Sonntag gegen Lokalrivale SpVg Schonnebeck.
Ex-Profi Christian Mikolajczak feierte als neuer Trainer des FC Kray in der Oberliga Niederrhein einen gelungenen Punktspiel-Einstand. Beim TV Jahn Hiesfeld setzten sich die Essener in ihrem ersten Saisonspiel 4:1 (1:1) durch.

Mikolajczak sagte: „Mit dem, was wir in der zweiten Halbzeit gespielt haben, war ich zufrieden. Aber es geht noch besser. Wir haben jetzt mit dem Sieg einen guten Saisonstart hingelegt. Es gilt, weiter an unserer Form zu arbeiten und uns weiter zu verbessern, denn am kommenden Sonntag steht bereits das schwere Derby gegen die SpVg Schonnebeck an.“ Die Schonnebecker starteten mit einem 5:0-Derbysieg gegen den ETB Schwarz-Weiß Essen.

Foto-Quelle: FC Kray

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß Essen: Mehr Optionen für Trainer Tokat?

PCR-Test bei Mohamed Cissé, Ismail Remmo und Ribene Nguanguata nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.