Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Marco Reus fehlt der DFB-Elf gegen Island

Borussia Dortmund: Marco Reus fehlt der DFB-Elf gegen Island

Offensivspieler hat mit Knieproblemen zu kämpfen.
Für Marco Reus (Foto) von Bundesligist Borussia Dortmund wird in dieser Länderspielphase kein weiterer Einsatz mehr dazukommen. Der 32-jährige Offensivspieler, der beim 6:0 gegen Armenien noch einen Treffer und eine Vorlage beigesteuert hatte, plagt sich mit Knieproblemen herum. Das bestätigte Bundestrainer Hansi Flick auf der Pressekonferenz vor dem EM-Qualifikationsspiel am Mittwoch, 20.45 Uhr, in Island.

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

Erneute Strafe wegen Pyrotechnik: RWE muss 9.450 Euro zahlen

Zuschauer zündeten beim Derby in Duisburg 27 Bengalische Fackeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.