Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Italien: Wertvoller Treffer für Kölner Trainer Henk Grewe

Galopp Italien: Wertvoller Treffer für Kölner Trainer Henk Grewe

Vierjährige Stute Flamingo Girl gewinnt 69.300-Euro-Rennen in Rom.
Feiner Erfolg für den Kölner Galopper-Trainer Henk Grewe (Foto): Die von ihm vorbereitete vierjährige Stute Flamingo Girl gewann auf der Galopprennbahn in der italienischen Hauptstadt Rom eine mit 69.300 Euro dotierte Meilenprüfung zum Totokurs von 50:10. Für Flamingo Girl, die Stefan Hahne aus Vallendar (Rheinland-Pfalz) gehört, war er der bislang wertvollste Sieg.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Mülheim: Lokalmatador Marcel Weiß stellt zwei Favoriten

Hauptrennen am Samstag ist mit 52.000 Euro Preisgeld dotiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.