Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Karlsruher SC: Ex-Duisburger Joshua Bitter stellt sich vor

Karlsruher SC: Ex-Duisburger Joshua Bitter stellt sich vor

24-jähriger Verteidiger absolviert Probetraining beim Zweitligisten.


Joshua Bitter (Foto), der zwischen dem 1. Juli 2019 und dem zurückliegenden Sommer 45 Drittliga-Begegnungen für den MSV Duisburg absolviert hatte, seitdem aber vereinslos ist, verschlägt es möglicherweise in die 2. Bundesliga. Der beim FC Schalke 04 ausgebildete 24-jährige Verteidiger absolviert derzeit ein Probetraining beim Karlsruher SC.

„Aufgrund der Verletzung von Sebastian Jung wollen wir uns Joshua einfach mal anschauen. Deshalb wird er bis Mittwoch bei uns mittrainieren“, sagt KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. Ex-Nationalspieler Jung hatte sich im Training den zweiten Kreuzbandriss seiner Karriere zugezogen und fällt mehrere Monate aus.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Thomas Gassmann neuer Medien-Chef

Früherer Profi bestritt 16 Zweitliga-Spiele für Fortuna Köln und FC Schalke 04.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.