Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-RWE-Trainer Giannikis übernimmt AEK Athen

Ex-RWE-Trainer Giannikis übernimmt AEK Athen

41-jähriger Fußball-Lehrer neuer Trainer bei griechischem Topklub.


Argirios Giannikis (Foto), ehemaliger Trainer des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, hat den nächsten Schritt in seiner Karriere vollzogen. Der 41-jährige Grieche übernimmt in seinem Heimatland den zwölfmaligen Meister AEK Athen, wird dort Nachfolger des Serben Vladan Milojevic.

Der gebürtige Nürnberger Argirios Giannikis, der beim Karlsruher SC unter Markus Kauczinski erst im Nachwuchsbereich und später für die Profis Co-Trainer war, wechselte 2017 zu Rot-Weiss Essen. An der Hafenstraße stand Giannikis allerdings nur für 16 Spiele an der Seitenlinie, bevor es ihn zum damaligen Drittligisten VfR Aalen zog.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Kaiserslautern: Trainer Marco Antwerpen muss ohne Spalvis planen

27-jähriger Litauer löst Vertrag am Betzenberg mit sofortiger Wirkung auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.