Startseite / Fußball / 3. Liga / Borussia Dortmund U 23: Karten für Partie in Braunschweig

Borussia Dortmund U 23: Karten für Partie in Braunschweig

Gäste-Fans steht Kontingent von 550 Tickets zur Verfügung.


In der ersten Drittliga-Begegnung nach der Länderspielpause ist die U 23 von Borussia Dortmund am Samstag, 14 Uhr, bei Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig zu Gast. Dem BVB steht für die Partie ein Gästekontingent von 550 Tickets zur Verfügung. Es handelt sich dabei sowohl um Stehplätze (Block 19) als auch um Sitzplätze (Block 18).

Der Vorverkauf läuft bereits, die Gästetickets sind ausschließlich über den Gäste-Onlineshop erhältlich. Es können bis zu sechs Tickets pro Käufer erworben werden. Es wird keine Tageskasse geben. Es handelt sich dabei um print@home-Tickets, die am Spieltag in ausgedruckter Form vorliegen müssen. Die Personalisierung der Tickets ist nur für den Käufer der Karten erforderlich. Dieser muss die Kontaktdaten der anderen Ticketnutzer drei Wochen vorhalten und auf Verlangen dem Gesundheitsamt vorlegen.

Voraussetzung für den Stadionzutritt im Gästebereich ist die Erfüllung der 3G-Regelung. Ein Antigen-Schnelltest (kein Selbsttest) darf frühestens 24 Stunden vor dem Spielende (Anstoß plus zwei Stunden) bei einer offiziell zertifizierten Teststation gemacht werden. Die Tickets für die Rollstuhlfahrer befinden sich auf der Haupttribüne. Dort gilt die 2G-Regelung.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Kaiserslautern: Trainer Marco Antwerpen muss ohne Spalvis planen

27-jähriger Litauer löst Vertrag am Betzenberg mit sofortiger Wirkung auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.