Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Jonathan Tah wird nachnominiert

Bayer 04 Leverkusen: Jonathan Tah wird nachnominiert

Für WM-Qualifikationsspiele gegen Liechtenstein und Armenien.
Abwehrspieler Jonathan Tah (Foto) vom Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen ist für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele der deutschen A-Nationalmannschaft nachnominiert worden. Bundestrainer Hansi Flick berief Tah, der bislang 13 Länderspiele absolviert hat, in den Kader für die Spiele gegen Liechtenstein am Donnerstag (ab 20.45 Uhr, live bei RTL) in der Volkswagen Arena in Wolfsburg und am Sonntag in Jerewan gegen Armenien (ab 18 Uhr MEZ, live bei RTL). Tah soll schon am Dienstagvormittag beim ersten Training des DFB-Teams dabei sein.

Das könnte Sie interessieren:

Rot Weiss Ahlen: „Verlorener Sohn“ Nico Hecker kehrt zurück

Offensivspieler kickte schon in der Jugend und in der NRW-Liga an der Werse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.