Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Straelen: Thomas Gerstner übernimmt als Cheftrainer

SV Straelen: Thomas Gerstner übernimmt als Cheftrainer

55-jähriger Ex-Profi wird Nachfolger von Benedict Weeks.


West-Regionalligist SV Straelen hat mit Thomas Gerstner einen Nachfolger für den freigestellten Trainer Benedict Weeks gefunden. Der 55-jährige Ex-Profi ist an der Römerstraße kein Unbekannter, stand er doch in der Verbandsliga-Saison 2002/2003 bereits beim SVS in der sportlichen Verantwortung.

Während seiner Profi-Laufbahn bestritt Thomas Gerstner 292 Zweitliga-Spiele – unter anderen für Arminia Bielefeld. Den Club aus Ostwestfalen trainierte er auch in der Zweitliga-Saison 2009/2010. Zuletzt betreute Gerstner den Frauen-Bundesligisten MSV Duisburg. Am Samstag, 14 Uhr, gibt Gerstner gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach sein Debüt auf der Straelener Trainerbank.

Foto-Quelle: MSV Duisburg

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen verpflichtet Denis Donkor

Neuzugang kommt vom Landesligisten Türkspor Dortmund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.