Startseite / Fußball / RW Oberhausen: Weihnachtssingen findet im Stadion statt

RW Oberhausen: Weihnachtssingen findet im Stadion statt

Veranstaltung findet am 2. Advent ab 18 Uhr im Stadion Niederrhein statt.


West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausens und sein Hauptsponsor, ein regionaler Energieversorger, laden alle Oberhausener im Rahmen des Jubiläumsjahres des Unternehmens zum Weihnachtssingen ins Stadion Niederrhein ein.

Am Sonntag, 5. Dezember, ab 18 Uhr werden in gemütlicher und stimmungsvoller Atmosphäre Weihnachtslieder angestimmt und auf die besinnliche Zeit angestoßen. Die Eintrittserlöse werden dem ambulanten Kinderhospiz „Möwennest“ zu Gute kommen.

Der Einlass zum kleinen Stadion-Weihnachtsmarkt erfolgt am 2. Advent ab 16 Uhr. Gesungen wird ab 18 Uhr. Das Ende der Veranstaltung ist für ca. 21 Uhr geplant. Auf den Parkplätzen am Stadion darf an diesem Abend kostenlos geparkt werden.

Das könnte Sie interessieren:

Oberliga: So holte Westfalia Herne ersten Sieg seit zwei Jahren

Trainer David Zajas spricht über die lange Negativserie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.