Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: DFB bestätigt wirtschaftliche Leistungsfähigkeit

MSV Duisburg: DFB bestätigt wirtschaftliche Leistungsfähigkeit

Verband bescheinigt „Zebras“ seriöse Saisonplanung im Sommer.
Drittligist MSV Duisburg hat eine gute Nachricht aus Frankfurt bekommen: Der Deutsche Fußball Bund (DFB) hat den „Zebras“ nach den ersten Monaten der neuen Saison die „wirtschaftliche Leistungsfähigkeit“ bestätigt. Ende Oktober waren alle Unterlagen an den Verband gegangen. Jetzt ist die Bestätigung beim MSV eingetroffen.

„Das Wirtschaften ist seit dem Corona-Ausbruch noch komplizierter geworden, weil so vieles im Leben eben unplanbar geworden ist“, verdeutlicht Duisburgs Geschäftsführer Peter Mohnhaupt. „Dennoch waren wir sehr zuversichtlich, dass unsere Planungen aus dem Sommer und der jetzt beim DFB bestätigte Zwischenstand seriös sind. Das hat uns der DFB mit seinem Schreiben bestätigt.“

Mohnhaupt weiter: „Ein herzliches Dankeschön gilt dabei allen, die nicht nur jetzt, sondern auch in der Vergangenheit mitgeholfen haben – auch wenn es dem einen oder anderen aufgrund der Pandemie sicher nicht leichtgefallen ist: Unseren Sponsoren und Gönnern, den Fans und Mitgliedern, aber auch den Mitarbeitern, die die Unterlagen wieder ebenso gewissenhaft wie seriös zusammengestellt haben.“

Das könnte Sie interessieren:

Drittligist FSV Zwickau holt Ex-Paderborner Marcel Hilßner

Beim 1:0-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig noch nicht eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.