Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Bochumer Dabrowski übernimmt Hannover 96 als Interimscoach

Ex-Bochumer Dabrowski übernimmt Hannover 96 als Interimscoach

43-jähriger Fußballlehrer wird gegen den HSV die Mannschaft betreuen.


Nach der Freistellung von Jan Zimmermann wird U 23-Chefcoach Christoph Dabrowski (Foto) die Profis beim Zweitligisten Hannover 96 interimsweise trainieren. Der 43-jährige Fußballlehrer wird die Niedersachsen auf die Partie am Sonntag, 13.30 Uhr, gegen den Hamburger SV vorbereiten und beim Nordduell auch auf der Bank sitzen. Die erste Einheit leitet Dabrowski, der für den VfL Bochum insgesamt 208 Spiele (24 Tore) absolvierte, bereits.

Fotoquelle: Hannover 96

Das könnte Sie interessieren:

Drittligist FSV Zwickau holt Ex-Paderborner Marcel Hilßner

Beim 1:0-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig noch nicht eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.