Startseite / Fußball / 3. Liga / Viktoria Köln: Luca Marseiler zum „Spieler des Monats“ gewählt

Viktoria Köln: Luca Marseiler zum „Spieler des Monats“ gewählt

Offensivspieler gewinnt Auszeichnung mit 55 Prozent aller Stimmen.
Die Entscheidung ist gefallen: Die Fans des Drittligisten FC Viktoria Köln haben Luca Marseiler (Foto) im November zum „Spieler des Monats“ gewählt. Bei der monatlichen Abstimmung auf der Facebook-Seite der Höhenberger setzte sich der 24-jährige Offensivspieler mit 55 Prozent gegen seine Mitspieler Florian Heister, Maximilian Rossmann und Patrick Sontheimer durch.

Beim 2:1-Auswärtssieg gegen Türkgücü München im Münchner Olympiastadion gehörte Marseiler zu den auffälligsten Spielern und schnürte außerdem in der Partie gegen den Halleschen FC (2:0) einen Doppelpack. „Ich freue mich sehr über die Anerkennung der Fans, das macht mich stolz“, sagt der Leihspieler vom Zweitligisten SC Paderborn 07. „Auch in den nächsten Partien werde ich alles geben und möchte mit der Mannschaft so erfolgreich wie möglich sein“, so Marseiler weiter.

Foto-Quelle: FC Viktoria Köln

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln gegen Italiens Meister AC Mailand im Einsatz

Bei Partie am 16. Juli werden erstmals neue Technologien verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.