Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bochum: Ticketvorverkauf für NRW-Duell in Bielefeld gestartet

Bochum: Ticketvorverkauf für NRW-Duell in Bielefeld gestartet

Revierklub verkauft 690 Gästetickets an Mitglieder und Dauerkarteninhaber.
Aufsteiger VfL Bochum gehört derzeit in der Fußball-Bundesliga zu den erfolgreichsten Teams. In den zurückliegenden fünf Begegnungen holten die Bochumer zehn von 15 möglichen Zählern, darunter auch das jüngste Unentschieden im Revierderby gegen den Tabellenzweiten Borussia Dortmund (1:1). In der Tabelle rangiert der VfL mit 20 Punkten als bester Aufsteiger auf dem neunten Platz.

Jetzt begann beim VfL der Ticketvorverkauf für das nächste NRW-Duell bei Arminia Bielefeld, das bereits am Dienstag ab 20.30 Uhr über die Bühne geht. Die Eintrittskarten für die Partie werden wegen der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie ausschließlich an Mitglieder und Dauerkarteninhaber verkauft. Insgesamt stehen für die Anhänger des Revierklubs 690 Gästetickets zur Verfügung.

Das könnte Sie interessieren:

„Der Kämpfer“: Ex-Profi Dietmar Schacht jetzt runde 60 Jahre

Gebürtiger Duisburger feiert Geburtstag in der Schalker Veltins-Arena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.