Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Mönchengladbach: Auch Zakaria verlässt Borussia im Sommer

Mönchengladbach: Auch Zakaria verlässt Borussia im Sommer

25-jähriger Schweizer wird seinen Vertrag ebenfalls nicht verlängern.


Beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat nach Nationalverteidiger Matthias Ginter (MSPW berichtete) der nächste Profi seinen bevorstehenden Abschied verkündet. Mittelfeldspieler Denis Zakaria (Foto) wird seinen auslaufenden Vertrag bei den „Fohlen“ ebenfalls nicht verlängern, kann damit im Sommer ablösefrei wechseln.

Der 25-jährige Schweizer, der wegen einer Corona-Infektion den Start in die Vorbereitung auf die Rückrunde verpasste, absolvierte in dieser Spielzeit bislang 15 Partien (zwei Tore). Insgesamt kommt Zakaria auf 144 Einsätze (elf Tore) für Borussia Mönchengladbach.

Foto-Quelle: Borussia Mönchengladbach

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Emotionales Wiedersehen für Steffen Baumgart

US-Nationaltrainer Gregg Berhalter war mit seinem Team zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.