Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Dubai: Adrie de Vries startet mit Sieg ins neue Jahr

Galopp Dubai: Adrie de Vries startet mit Sieg ins neue Jahr

Niederländischer Spitzen-Jockey gelingt bereits neunter Saisonerfolg.
Einen erfolgreichen Jahresstart legte der sonst in Deutschland engagierte niederländische Spitzen-Jockey Adrie de Vries (Foto) in Dubai hin. Auf der Galopprennbahn Meydan gewann er mit Shahama ein Dreijährigen-Rennen für Stuten über 1.400 Meter. Das berichtet die Galopper-Fachzeitung „Sport-Welt“. Für de Vries war es der neunte Saison während seines aktuellen Winter-Engagements in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Mülheim: Weltklassejockey „Frankie“ Dettori eigens eingeflogen

Für Abschlussarbeit mit Torquator Tasso vor Arc-Titelverteidigung.

1 Kommentar

  1. Hallo, bin entsetzt, was man mit den Pferden überhaupt macht… Das Galopprennen dieser Tage: Tierquälerei!!
    Wir haben doch Meinungsfreiheit. In diesem Sinne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.