Startseite / Fußball / ETB Schwarz-Weiß Essen: Winterfahrplan festgezurrt

ETB Schwarz-Weiß Essen: Winterfahrplan festgezurrt

Vier Testspiele stehen bis zum Restrundenauftakt in der Oberliga fest.

In der Oberliga Niederrhein überwintert der Traditionsverein ETB Schwarz-Weiß Essen auf dem 13. Tabellenplatz. Am Montag, 10. Januar, bittet ETB-Trainer Suat Tokat (auf dem Foto in der Mitte) sein Team zur ersten Einheit der Winter-Vorbereitung. Bis dahin hält sich die Mannschaft mit individuellen Laufplänen fit. Das erste Meisterschaftsspiel im neuen Jahr findet für die Schwarz-Weißen bereits am 13. Februar statt, wenn um 15 Uhr das Nachholspiel gegen den 1. FC Monheim am heimischen Uhlenkrug ansteht.

Um auf den Punkt fit zu sein, überprüfen die Schwarz-Weißen gegen die SpVgg Vreden (16. Januar, 15 Uhr), beim 1. FC Wülfrath (30. Januar, 15 Uhr), beim VfB Frohnhausen (2. Februar, 18.45 Uhr) und bei Westfalia Rhynern (6. Februar, 15 Uhr) die Form.

Foto-Quelle: ETB Schwarz-Weiß Essen

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln gegen Italiens Meister AC Mailand im Einsatz

Bei Partie am 16. Juli werden erstmals neue Technologien verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.