Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopper-Dachverband: Susanne Beyreuther leitet PR-Abteilung

Galopper-Dachverband: Susanne Beyreuther leitet PR-Abteilung

Gebürtige Münchnerin ist Rennsport seit vielen Jahren eng verbunden.
Susanne Beyreuther (Foto) hat die Leitung der Abteilung Kommunikation und Presse beim Galopper-Dachverband („Deutscher Galopp“) mit Sitz in Köln übernommen. Dem Galopprennsport ist die gebürtige Münchnerin seit ihrer Jugend intensiv verbunden. Sie ist Mitglied im Galopp Club Süddeutschland und besitzt auch ein eigenes Rennpferd.

Die 53-Jährige ist seit mehr als zwanzig Jahren im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Die Diplom-Betriebswirtin war von 1998 bis 2020 bei der „Citroën Deutschland GmbH“ in Köln beschäftigt und leitete dort ab 2015 die Pressearbeit. Seit Ende 2020 war sie stellvertretende Pressesprecherin bei der „Flughafen Köln/Bonn GmbH“.

„Wir freuen uns sehr, mit Susanne Beyreuther eine erfahrene PR-Spezialistin gewonnen zu haben, die außerdem in unserem Sport zuhause ist“, sagt Daniel Krüger, Geschäftsführer von „Deutscher Galopp“. „Zusammen mit Petra Franken, die aus der Elternzeit zurückgekehrt ist, sind wir im Bereich Kommunikation und Presse nun gut aufgestellt.“

Foto-Quelle: Deutscher Galopp

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Berlin-Hoppegarten: Mülheimer Triumphe am Tag der Einheit

Dreijähriger Wallach Petit Marin lässt Besitzer Dirk von Mitzlaff strahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.