Startseite / Fußball / 3. Liga / 4:0! Borussia Dortmunds U 23 gewinnt Testspiel gegen Alemannia

4:0! Borussia Dortmunds U 23 gewinnt Testspiel gegen Alemannia

Generalprobe vor Auftaktspiel am Montag beim SV Waldhof Mannheim.
Die U 23 von Borussia Dortmund hat sich vor dem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres in der 3. Liga beim SV Waldhof Mannheim (Montag, 17. Januar, 19 Uhr) in guter Form präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen (Foto) gewann ihre Generalprobe gegen den abstiegsbedrohten West-Regionalligisten Alemannia Aachen 4:0 (1:0).

Auf dem BVB-Trainingsgelände in Dortmund-Brackel („Hohenbuschei“) waren Bundesliga-Profi Youssoufa Moukoko (28.), U 19-Angreifer Bradley Fink (56.), Immanuel Pherai (77.) und Neuzugang Justin Njinmah (84./zuvor SV Werder Bremen II) als Torschützen erfolgreich.

Noch während der letzten Saison waren die beiden schwarz-gelben Klubs in der West-Staffel der 4. Liga aufeinandergetroffen. Der BVB hatte beide Duelle für sich entschieden. Vor heimischer Kulisse gewannen die Dortmunder 2:1. Am Aachener Tivoli gab es einen 1:0-Erfolg.

Als bisher bester Aufsteiger in dieser Saison rangieren die Dortmunder mit 30 Punkten auf dem Konto zur Winterpause auf dem siebten Tabellenplatz. Der Auftaktgegner SV Waldhof Mannschaft belegt mit 34 Zählern Rang vier.

Das könnte Sie interessieren:

West-Regionalligist SC Preußen Münster mit neuem Exklusiv-Partner

Unternehmen für Energie-Effizienz weitet Engagement langfristig aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.