Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg leiht Angreifer John Yeboah bis Saisonende aus

MSV Duisburg leiht Angreifer John Yeboah bis Saisonende aus

21-Jähriger steht noch in den Niederlanden bei Willem II unter Vertrag.
Weiterer Neuzugang für den abstiegsbedrohten Drittligisten MSV Duisburg: Nach Marvin Knoll (zuvor FC St. Pauli) läuft nun auch John Yeboah in der Restrunde für die „Zebras“ auf. Der 21-jährige Offensivspieler ist bis zum Saisonende vom niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg ausgeliehen worden. Ausgebildet wurde der in Hamburg geborene Deutsch-Ghanaer beim VfL Wolfsburg.

„John ist ein flexibler Spieler, der auf beiden Flügeln einsetzbar ist und unserem Spiel guttun wird“, so Duisburgs Sportdirektor Ivo Grlic.

John Yeboah meint: „Ich möchte hier beim MSV das Beste aus mir herausholen und wieder möglichst viele Spielminuten sammeln. Gleichzeitig will ich der Mannschaft helfen und so schnell es geht punkten.“

Foto-Quelle: MSV Duisburg

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Pflichtspiel-Debüt von André Becker rückt näher

Stürmer wartet nach Innenbandanriss auf seinen ersten Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.