Startseite / Fußball / Ex-Schalker Sead Kolasinac wechselt nach Frankreich

Ex-Schalker Sead Kolasinac wechselt nach Frankreich

28-jähriger Abwehrspieler hat bei Oympique Marseille unterschrieben.


Der ehemalige Schalke-Profi Sead Kolosinac (Foto re.) wechselt zum französischen Erstligisten Oympique Marseille. Der 28-jährige Abwehrspieler, den Bundesliga-Absteiger FC Schalke 04 zuletzt vom FC Arsenal ausgeliehen hatte, hat bei den Franzosen einen Vertrag bis 2023 unterschrieben. In Frankreich trifft Kolasinac auf seinen ehemaligen Schalker Teamkollegen Amine Harit.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: 22.000 Fans feiern den Aufstieg

Mannschaft präsentierte auf dem Rudi-Assauer-Platz die Meisterschale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.