Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach verleiht Offensivspieler Hannes Wolf

Borussia Mönchengladbach verleiht Offensivspieler Hannes Wolf

22-Jähriger wechselt zu Swansea City in die 2. Liga Englands.


Borussia Mönchengladbach leiht Hannes Wolf für ein halbes Jahr an Swansea City aus der englischen Championship (2. Liga) aus. Der Vertrag des 22 Jahre alten Offensivspielers bei Borussia (im Verein seit 2020) läuft noch bis Juni 2024. „Hannes braucht für seine Entwicklung mehr Einsatzzeit als wir ihm im Moment bieten können. Die Vereinbarung mit Swansea City macht deshalb für ihn und für uns Sinn und wir wünschen ihm für die nächsten Monate im englischen Fußball viel Erfolg“, sagt Borussias Sportdirektor Max Eberl (Foto).

Foto-Quelle: Borussia Mönchengladbach

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Fitness für Fans startet am 23. Mai

Stiftung Deutsche Krebshilfe fördert Projekt für übergewichtige Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.